Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Happy Tea Bar

Persischer Bergtee

Persischer Bergtee ist mild würzig und aromatisch und weist eine beruhigende Wirkung auf. Durch die ätherischen Öle wirkt er wahre Wunder für Kopf, Bauch und Stimmung.

 

Mit diesem Tee wird die Laune merklich gesteigert.

Zubereitung:

- 1 Handvoll Bergtee

- 1 Liter kochendes Wasser

- 5 - 10 Minuten ziehen lassen

Der persische Bergtee ist ein wildwachsendes Gebirgskraut der Gattung Siderits Lavandula und wächst im Hochland von Kurdistan. Der Tee wird von der
Bevölkerung gesammelt und auf den Märkten in der Region verkauft.

40 gr.


Normaler Preis €11,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €11,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Farbe der Dose

FAQ

Häufig gestellte Fragen - schnell beantwortet

Wie lange muss Kräutertee ziehen?

Kräutertee sollte man zwischen fünf und zehn Minuten ziehen lassen, damit er sein optimales Aroma entfaltet. Er enthält ätherische Öle, aber nur wenig Gerbstoffe.

Bei wieviel Grad gießt man Kräutertee auf?

Tee ist ein Naturprodukt. So können Kräuter- und Blütentees Keime wie Hefen, Bakterien und Schimmelpilze enthalten. Sie kommen zwar überall vor und sind in der Regel ungefährlich. Aber um alle Keime abzutöten, sollen Kräutertees mit sprudelnd heißem Wasser aufgegossen werden.

1 von 4