Über uns

Die Happy Tea Bar vereint das Beste aus unseren zwei Welten: Deutschland und Persien. Exotischen Tee aus Persien in seiner reinsten Form genießen.
Unsere Geschichte
Wir sind Christine Fischer und Siawosh Hashemi - leidenschaftliche Teeliebhaber. Die Idee zur Happy Tea Bar entstand bei einem unserer vielen Treffen, bei denen wir (natürlich) immer Tee getrunken hatten. Schnell hatten wir unsere Lieblingstees, welche Siawoshs Familie regelmäßig aus Persien schickte. Diese Tees haben besonders wenig Gerbstoffe, weil sie von kleinen Plantagen kommen, wo sie per Hand verarbeitet werden. Solch einen außergewöhnlichen persischen Tee gab es hier weder zu kaufen noch in einer Teestube zu trinken. 
Mit der Happy Tea Bar entstand ein besonderer Ort, an dem nun beides möglich ist.
Unsere Vision
Tee ist ein modernes und vielfältiges Getränk. Persische handverarbeitete Tees; Kräuter und Blüten von kleinen Plantagen eignen sich besonders für eigene Lieblingsmischungen, weil sie wenig Gerbstoffe haben und nicht bitter werden. 
Tee verbindet Menschen und Kulturen. Bei uns in der Happy Tea Bar kommen alle schnell ins Gespräch. 

Unsere Werte
Wichtig bei der Umsetzung war und ist uns ein fairer Handel mit biologisch einwandfreien Produkten. Wir kaufen direkt bei den Bauern, von denen wir wissen, dass der Tee natürlich und frei von Giften aufwächst. Weitere Tees, mit denen wir unser Sortiment ergänzt haben, sind von der Firma Alveus und haben das Biozertifikat. 
Für guten Tee braucht man hervorragendes Wasser. Wir haben in den besten Wasserfilter von der Firma Truu investiert.
Unsere To-Go-Becher sind Mehrwegbecher und unsere Teedosen sind nachfüllbar. Die Ladeneinrichtung haben wir mit viel Liebe selbst gestaltet und umgesetzt. Sie ist ein echtes Upcycling-Wunder geworden. 
Daher laden wir euch herzlich auf einen Tee in angenehmer Atmosphäre in unsere Happy Tea Bar ein.